Überspringen zu Hauptinhalt

Schoßraumarbeit

Unser heiliger Schöpfungsraum

Seit fast 20 Jahren begleite ich Menschen auf Ihrem ganz eigenen Weg. 

Der Schoßraum ist der „heilige Raum“ in uns Frauen, der uns mit der Lebenskraft und Lebenslust, unserer Weiblichkeit und Kreativität, Weisheit und Schöpferkraft verbindet. Wir gebären Kinder, Projekte, Ideen und bringen sie in die Welt hinaus. Physisch ist unser Schoßraum unsere Gebärmutter, ein Gefäß weiblicher Kraft und Schöpfung.

Eigene schmerzhafte Erfahrungen, aber auch Erfahrungen im weiblichen Kollektiv oder unserer weiblichen Ahnenreihe können hier gespeichert sein und uns von unserer Urkraft und Intuition abschneiden.

Mögliche Auswirkungen können körperliche Beschwerden sein: schmerzhafte Menstruation, Wechseljahrsbeschwerden, Myome und Zysten oder aber auch das Gefühl nicht mit der weiblichen Kraft verbunden zu sein, sich selbst als Frau nicht zu spüren.

In einer Schoßraumbegegnung nehmen wir behutsam Kontakt mit dem Schoßraum auf, nehmen wahr, was die Verbundenheit behindert und entlassen alte Muster und Erfahrungen. Es entsteht Raum für das Eigene, zu spüren mit sich selbst verbunden zu sein und ankommen im eigenen Leben. Wir nehmen unsere Bedürfnisse wahr, können Selbstliebe und Selbstwert entwickeln und sind in Verbindung zu allem was ist. Eine Seelenrückholung der Organseele der Gebärmutter kann eine kraftvolle Verbindung zur eigenen Weiblichkeit stärken.

Wie funktioniert es?

Gerne nehmen Sie Kontakt per Mail oder telefonisch mit mir auf. 

  • Individuelle Begleitung
  • keine langen Wartezeiten
  • freie Wahl der Verfahren
Systemische Beratung
An den Anfang scrollen